Sie sind hier: Blog

Impressumspflicht bei Internetseiten

12. Dezember 2013

Gesponsorter Beitrag
Die Impressumspflicht für Drucksachen wurde in Deutschland bereits erstmals mit einer Verordnung im Jahre 1530 geregelt. Daraus wurde die juristische Verpflichtung abgeleitet, bei allen Duckerzeugnissen, die in Deutschland erscheinen, den Verlag, den Autor, den Herausgeber, die Redaktion, die Druckerei, die Erscheinungsweise, das Erscheinungsjahr und den Erscheinungsort zu benennen sowie bestimmte steuerliche Angaben zu machen » Weiterlesen…

Neues Fachanwaltsportal gestartet

27. November 2013

Gesponsorter Beitrag
Rechtsanwälte gibt es viele in Deutschland. Doch wie findet man den passenden Berater? Ein neues Portal verspricht Überblick in der unerschöpflichen Auswahl von Anwälten in Deutschland.
Wer einen Rechtsanwalt sucht, der hört nicht nur auf Empfehlungen von Bekannten sondern schaut oft auch im Internet nach. Das Ergebnis der Suche ist meist aber ernüchternd. Der Suchbegriff » Weiterlesen…

Die wichtigsten Rechte beim Online-Shopping

22. September 2013

Gesponsorter Beitrag
Das Einkaufen über das Internet wird immer beliebter, viele Bürger nutzen zunehmend Portale wie Zalando, Amazon oder Ähnliches. Da ist es wichtig, auch über seine Rechte Bescheid zu wissen. Grundsätzlich stehen dem Käufer einer Ware zunächst natürlich dieselben Rechte zu wie bei einem Kauf in einem Ladengeschäft. Diese werden insbesondere dann wichtig, wenn ein » Weiterlesen…

Kann ich Broker im Ausland belangen, die Gelder nicht auszahlen?

22. September 2013

Gesponsorter Beitrag
Viele vertrauen ihr Geld in Erwartung eines günstigeren Ertrags Brokern im Ausland an, die das Kapital dann in dortige Börsen investieren. Dabei sind sie sich meist nicht der Risiken bewusst, die sich, neben einer häufigen Nichtabführung der deutschen Abgeltungssteuer auf die Kapitalerträge, im Streitfall ergeben. Hier werden die Probleme unterschätzt, die sich aus » Weiterlesen…

Spielautomaten in Deutschland – offline wie online erlaubt?

22. September 2013

Gesponsorter Beitrag
Viele versuchen gerne ihr Glück im Spiel. Während früher die klassischen Münzautomaten in verrauchten Kneipen das Maß der Dinge waren, werden heute ihre Pendants im Internet immer beliebter. Ob es sich hier um erlaubtes Glückspiel handelt oder um ein illegales Angebot, richtet sich maßgeblich nach dem Glückspielstaatsvertrag. Diese Regelung, die inzwischen in allen deutschen » Weiterlesen…

Ratgeber zum Thema Sportwetten Steuer – muss ich auf Wettgewinne Steuern entrichten?

22. September 2013

Gesponsorter Beitrag
Trotz einiger Skandale in der jüngeren Vergangenheit erfreuen sich Sportwetten nach wie vor einer großen Beliebtheit. Dabei ist vielen oft nicht klar, ob das „Spiel“ weitere Konsequenzen, etwa in steuerrechtlicher Hinsicht, nach sich zieht. Hier ist im Bezug auf die Einkommenssteuer zunächst zu unterscheiden, ob es sich um ein gelegentliches privates Wetten handelt oder » Weiterlesen…

Abfindung im Arbeitsrecht

06. Juni 2013

Gesponsorter Beitrag
Die Abfindung ist ein typisches Institut im deutschen Arbeitsrecht. Es handelt sich dabei um eine Zahlung des Arbeitgebers an seinen Arbeitnehmer. Die Abfindung wird dabei aus Anlass der Beendigung des Arbeitsverhältnisses gezahlt.
Die Abfindung wird in verschiedenen Situationen gezahlt. So kann es beispielsweise Streit darüber geben, ob eine Kündigung wirksam ist. Der Arbeitnehmer wird in » Weiterlesen…

Die Bedeutung des Vertragsmanagements in der Unternehmenswelt

17. Mai 2013

Gesponsorter Beitrag
Jede Geschäftsbeziehung basiert auf Verträgen, wobei jene den rechtlichen Rahmen der Zusammenarbeit regeln. Dies gilt sowohl für Verträge zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer als auch für Verträge, die man für Warenlieferungen aufsetzt. Im Laufe der Jahre sammeln sich dabei so einige Vertragsdokumente an. Hier den Überblick zu behalten, ist gar nicht so leicht!

Steuer auf Sportwetten?

14. Mai 2013

Gesponsorter Beitrag
Lotto und Glücksspiel gehören in Deutschland fest zum gesellschaftlichen Leben dazu. Seit dem 01. Juli 2012 gibt es in Deutschland aber eine Steuer auf Sportwetten. Viele hatten sich bis dahin gefragt: muss man auf Sportwetten Steuern zahlen? Mit der Neuregelung des Glückspielstaatsvertrags durch den Gesetzgebers ist dieses nun eindeutig geworden. Die Steuer beträgt 5% des Spieleinsatzes » Weiterlesen…

Studienplatzklage – gibt es Chancen?

11. April 2013

Gesponsorter Beitrag
Ihr habt euch beworben auf einen Studienplatz? Und wurdet abgelehnt? Oft ist der Frust am Anfang groß. Denn man versteift sich mehr oder minder auf einen Berufswunsch und wenn die Uni einem die Tür vor der Nase zuschlägt, fragt sich oft, was man als nächstes machen soll. Gerade in Studiengängen, wie z.B. Medizin, Jura » Weiterlesen…

 
© 2012 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg,

nach oben ⇑