. . Login | Registrieren | Impressum | Für Anwälte

Die Anwaltshotline: 0900 - 1 875 123 121
1,99 EUR/Min

inkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen
Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend
(Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)
Kostenloser Ratgeber Recht, Anwaltssuche, Anwaltshotline


Antwort schreiben 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
 
Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
25.10.2009, 13:40
Beitrag: #1
Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
Moin!

Weiß jemand, ob ein vorläufiger Personalausweis wirklich gleichwertig zu einem normalen Personalausweis ist? Kann mit einem vorläufigen Personalausweis also auch ein Flug innerhalb der EU angetreten werden oder kann man nur mit dem richtigen Personalausweis sich beim Check-In ausweisen?

Danke,
glücksbär200
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25.10.2009, 19:52
Beitrag: #2
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
soweit ich weiß, ist der vorläufige Personalausweis genauso gleichwertig wie der richtige. Damit müsste man also sich auch beim Fliegen ausweisen können. Jedenfalls ist es beim vorläufigen Reisepass so. Oder gibt es da einen Unterschied?
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26.10.2009, 09:55
Beitrag: #3
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
Guten Morgen Glücksbär200,

innerhalb Deutschlands und der EU stimmt es, dass ein vorläufiger Personalausweis dem richtigen Personalausweis gleichgestellt ist. Du hast das zwar nicht gefragt, aber der Vollständigkeit halber: Außerhalb der EU ist keinesfalls sicher, dass der vorläufige Perso für die Einreise ausreicht. Jedes Land stellt seine eigenen Einreisebestimmungen auf und kann dementsprechend vorläufige Dokumente verbieten. Oft müssen die Einreisedokumente z.B. noch eine gewisse Zeit gültig sein. Da der vorläufige Personalausweis z.B. nur 3 Monate Gültigkeit besitzt, kann das für manche Länder nicht ausreichend sein. Dann sollte man wohl besser einen vorläufigen Reisepass anschaffen, der 1 Jahr gültig ist. Aber auch hier gilt wieder... in einigen wenigen Ländern ist auch dieser nicht anerkannt.

Kurzum: Am besten über die Einreisebestimmungen vor der Abreise informieren Wink

Beste Grüße,
Tristan
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27.10.2009, 11:01
Beitrag: #4
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
man lernt nie aus... Danke! Smile
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13.12.2011, 22:33
Beitrag: #5
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
Hallo,
der vorläufige Personalausweis ist meines Wissens nach gleichwertig.
Wenn man eilig verreisen möchte oder muss, empfiehlt sich aber auch der Expressreisepass: Er kann innerhalb von ca. 2 oder 3 Tagen ausgestellt werden und kann dann auch gleich bei der Gemeinde abgeholt werden.
Natürlich kostet er mehr, etwa das doppelte.
Aber für Kurzentschlossene auf jeden Fall ein heißer Tipp!
Wenn ich Rechtsrat suche, schaue ich auch immer mal auf http://www.recht-finanzen.de/ dort findet man meist entweder passende Forumseinträge, Praxistipps oder Themen.

Liebe Grüße!
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20.09.2012, 08:55
Beitrag: #6
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
Von einem Expressreisepass wusste ich noch gar nichts. Danke für die Information
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23.11.2012, 15:22 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.11.2012 14:15 von mari_law.)
Beitrag: #7
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
ich hab mit einem vorläufigen Perso absolut positive Erfahrungen gemacht. also innerhalb der EU kein Problem. Bin auch froh, dass man so bequem damit überall hinkommt, egal ob Zug, Bus, Flugzeug oder Auto. Bei meiner Rundreise durch das Baltikum mit meinem neuen Gebrauchten von Autoda.de sind wir einfach ganz bequem und ohne Grenzen von A nach B. Spaß pur! Und unser Wagen hat alles mitgemacht. :-)
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.03.2013, 15:27
Beitrag: #8
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
Innerhalb der EU sollte das eigentlich kein größeres Problem sein, denn ein vorläufiger Personalausweis besitzt volle Gültigkeit.
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24.06.2016, 17:48
Beitrag: #9
RE: Vorläufiger Personalausweis zum Fliegen
Gibt es soweit ich weiß nicht
-----------------------------
Hinweis: Dieser Beitrag ist keine Rechtsberatung sondern die persönliche Autorenmeinung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden -->
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
-->
Antwort schreiben