Sie sind hier: Startseite » Ratgeber
» Meine Rechte bei Wahlen

Meine Rechte bei Wahlen

Verwaltungsrecht - Kostenloser Rechtsratgeber

Wer in der Situation ist, in Deutschland wahlberechtigt zu sein, sollte sich besser frühzeitig vor der nächsten Wahl eingehend über seine Rechte informieren. In Deutschland gibt es vier verschiedene politische Wahlen: Die Bundestagswahl, die Landtagswahl, die Kommunalwahl und die Europawahl. Jedes mal bevor Wahlen stattfinden, werden die Bürger über den Ablauf von Wahlen und deren Hintergrund umfassend informiert. Dennoch gibt es einige allgemeine Fragen, die immer wieder zu Verwirrungen führen: Was ist der Unterschied zwischen der Erst- und der Zweitstimme? Was versteht man unter den Überhangmandaten? Und was bedeutet die 5-Prozent-Klausel bei der Wahl zum Deutschen Bundestag? Diese und viele weitere allgemeine Fragen rund um die Wahlen werden hier beantwortet.


Wie können wir Ihnen helfen?




© 2008 - 2016 law4life GbR - Jürgen-Töpfer-Str. 8, 22763 Hamburg nach oben ⇑
*Hotline: 1,99 EUR/Mininkl. 19% MwSt aus dem Festnetz der Deutschen Telekom; Mobilfunknetze ggf. abweichend (Betreiber: www.deutsche-anwaltshotline.de)